Diese Webseite nutzt Cookies. Lesen Sie hierzu auch unsere Datenschutzbestimmungen

Mit dem Absenden des Eintrags in das Gästebuch erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihrer Nachricht verwendet werden. (Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.) Wir geben keine Daten an Dritte weiter.

Gästebuch

7 Einträge auf 2 Seiten
M. Knott
22.07.2019 19:26:19
Wir hatten unseren Hund zum zweiten Mal im Sinner Pfotendorf untergebracht.
Hat alles super geklappt.
Tablettengabe und auch zweimal täglich Barf füttern kein Problem.
Wir bringen ihn gerne wieder zu Frau Binnefeld.
Alexander F.
18.02.2019 07:57:40
Wir haben unsere Labradorhündin das erste Mal im Pfotendorf abgegeben. Über Silvester für ein paar Tage. Am Anfang waren wir etwas skeptisch, da die Hunde tagsüber viel und lange draußen sind und unsere das nicht in dem Umfang gewohnt ist. Aber sie hat sich wohl gefühlt und war im Pfotendorf gut aufgehoben. Frau Binnefeld und ihr Team haben sich gut und professionell um unsere Hündin gekümmert. Man merkt, dass es im Pfotendorf professionell zugeht, weil ständig viel Hunde dort sind. Gerne jederzeit wieder.
Ursula A.
30.08.2018 07:54:48
Vielen Dank, liebe Frau Binnefeld, dass wir unser Sensibelchen wieder putzmunter bei Ihnen abholen durften.
Nicole P.
25.08.2018 11:37:09
Da unser Urlaub schon vor der Anschaffung unseres Hundes stand und wir ihn leider nicht mitnehmen durften, haben wir kurzerhand mit dem Pfotendorf Kontakt aufgenommen. Natürlich war man Hin und Her gerissen unseren Liebling in der "Fremde" zu lassen. Aber es klappte reibungslos. Super nette und sehr kompetente Leute. Auf Bedürfnisse wurde eingegangen und es wurden sogar Tipps gegeben. Unsere Maus hat sich sehr wohl gefühlt und kam gut erholt nach
einer Woche zu uns zurück. Ich kann Euch jederzeit nur weiterempfehlen und das war mit Sicherheit nicht das erste und letzte Mal wo wir uns gesehen haben. Vielen lieben Dank nochmals für alles.

Glg Nicole und Familie mit Django
Münker
03.08.2018 20:53:44
Auch wenn es etwas länger gedauert hat habe ich den Eintrag nicht vergessen?.
Schweren Herzens hatten wir überlegt das wir unseren 1 jährigen Border Collie Sam an unserem Polterabend sowie an der Hochzeit in Pension geben wollten. Also Internet an und los gesucht. Da es nicht immer einfach ist einen jungen und unkastrierten Rüden unter zu bringen und das dann auch noch nach meinen Ansprüchen (Freilauf, Kontakt zu anderen Hunden, Unterbringung in der Nacht) sind wir nach Empfehlung unserer Hundeschule beim Pfotendorf gelandet. Die beste Entscheidung die wir treffen konnten. Man merkt hier steht der Hund im Vordergrund und nicht das Geld. Sam durfte drei mal vorher zum eingewöhnen für eine Stunde vorbei kommen um alles kennen zu lernen. Das war nicht nur für ihn toll sondern auch für mich, weil er bis dahin noch nie von mir getrennt war.
Lange Rede kurzer Sinn: Sam liebt das Pfotendorf und ich kann es mit gutem Gewissen an jeden weiter empfehlen. Ich habe mich sehr schwer getan mich von ihm für die paar Tage zu trennen und rückblickend betrachtet war jede Träne absolut überflüssig. Vielen lieben Dank das du/ ihr euch so gut um unseren Sam gekümmert habt, das wir ihn ohne Sorgen bei euch lassen konnten und wir werden auf jeden fall wieder kommen.
Liebe Grüße Andreas und Alina Münker
Anzeigen: 5  10


Leider musste ich erneut auf ein anderes Programm umstellen und wieder konnte mein Gästebuch nicht mit integriert werden.
Aber ich konnte wenigstens Screenshots des alten Gästebuches machen und hier einfügen. Besser als nichts....oder?

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns ein Feedback in unserem Gästebuch hinterlassen würden.

Es hilft Ihnen und anderen bei der Auswahl für den richtigen Platz für Ihren Hund.